Uncategorized

Saarbrücken: Öffentlichkeitsfahndung nach Einbruch in Lebensmittelgeschäft

today26. Oktober 2020 10

Hintergrund
share close

Saarbrücken. Bereits am 26. Juli 2020 ereignete sich ein Einbruch zum Nachteil des Geschäfts „Asia-Markt“ in der Saarbrücker Arndtstraße. Gegen 4:00 Uhr gelangte ein bislang unbekannter Täter durch die Seiteneingangstür, welche er zuvor aufhebelte, in das Gebäudeinnere.

Dort entwendete er unter anderem eine Geldbörse sowie eine Registrierkasse, worin sich ein dreistelliger Eurobetrag befand. Anschließend entfernte sich der Täter vom Tatort.

:Anzeige:
Quelle: PI Saarbrücken-Stadt

Wer kann Angaben zur Identität der abgebildeten Person machen? Hinweise in diesem Zusammenhang bitte an die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt unter der Telefonnummer 0681/9321-233 oder eine andere Polizeidienststelle.

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Uncategorized

Fahrer auf Drogen überschlägt sich mehrfach mit PKW in Blieskastel

Blieskastel. Am 25.10.2020, gegen 02:40 Uhr, ereignete sich auf der B 423 zwischen Einöd und Webenheim ein schwerer Verkehrsunfall. In einer leichten Linkskurve, ca. 120 m vor dem Ortseingang Webenheim, kam ein 24-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Peugeot 407 nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Letztlich kollidierte der Peugeot mit einem Verkehrszeichen und kam im Straßengraben auf dem Dach zum Erliegen. Der Peugeot wurde komplett zerstört. Nach […]

today26. Oktober 2020 9

KONTAKTIERE UNS

0%