Corona

157 Neuinfektionen gemeldet! DAS sind die Zahlen aus Deinem Landkreis!

today26. Oktober 2020 13

Hintergrund
share close

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt im Saarland im Vergleich zum Vortag um 157 Fälle auf insgesamt 5.725 bestätigte Fälle. Die Zahl der bestätigten Todesfälle steigt auf 180 (+1).

Von den positiv bestätigten Fällen seit dem ersten Auftreten des Virus im Saarland gelten insgesamt 4.115 (+131) Personen inzwischen als geheilt. Damit sind im Saarland aktuell 1.430 (+25) Personen aktiv infiziert. Von den an dem Virus erkrankten Personen werden aktuell 117 (-+0) stationär behandelt – 22 (-4) davon intensivmedizinisch.

:Anzeige:

Diesen Stand von Montag, 26. Oktober 2020 (18:00 Uhr) veröffentlicht das saarländische Gesundheitsministerium mit Bezug auf die von den Gesundheitsämtern und den Krankenhäusern bis zu diesem Zeitpunkt gemeldeten Daten heute in einer Information über die aktuelle Entwicklung bei dem neuartigen Coronavirus im Saarland.

2.077 (+39) positiv bestätigte Fälle gibt es mittlerweile im Regionalverband Saarbrücken, 571 (+37) sind es im Kreis Merzig-Wadern. 706 (+24) Personen wurden im Kreis Neunkirchen positiv getestet, 1.107 (+18) im Kreis Saarlouis, im Saarpfalz-Kreis sind es 706 (keine Daten übermittelt). Im Kreis St. Wendel gibt es insgesamt 558 (+39) bestätigte Fälle.

:Anzeige:

* Das Gesundheitsamt des Saarpfalz-Kreises hat bis 18 Uhr keine Daten übermittelt.

Wichtige Information

Basis für die mit dieser Pressemitteilung übermittelten Daten, sind die Zahlen, die die Gesundheitsämter der Landkreise dem Gesundheitsministerium bis 18:00 Uhr mitgeteilt haben. Es handelt sich hierbei um einen aktuellen und vorläufigen Datenstand. Änderungen sind vorbehalten. Aufgrund von Meldeverzug bei der Übermittlung an das Gesundheitsministerium kann es zu Abweichungen kommen.

:Anzeige:

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Corona

EIL: Kommt ab Mittwoch schon der „Lockdown light“?

Berlin. Scheinbar droht uns jetzt tatsächlich ein erneuter Lockdown, wenn auch diesmal in abgeschwächter Form, weshalb bereits von einem "Lockdown light" gesprochen wird. Laut der Bild-Zeitung könnte dieser bereits am Mittwoch gemeinsam mit den Ministerpräsidenten der Länder beschlossen werden. Geplant ist wohl, sowohl die Schulen als auch die Kindertagesstätten weiter offen zu halten. Sollte in einem Kreis jedoch ein deutlich erhöhtes Infektionsgeschehen geben, drohen dennoch auch hier Schließungen. Die Bild […]

today26. Oktober 2020 11

KONTAKTIERE UNS