Uncategorized

Einschränkungen durch Gleisbauarbeiten bei Zügen der Linien RE 3 und RB 73

today23. Oktober 2020 3

Hintergrund
share close

Mainz. Aufgrund von Bauarbeiten an den Gleisen durch die DB Netz AG kommt es vom Donnerstag, 29. Oktober 2020, bis Montag, 4. November 2020, bei einzelnen Zügen der Linien RE 3 und RB 73 zu Einschränkungen in den späten Abend- und frühen Morgenstunden

Bei einzelnen Zügen der Linien RB 73 und RE 3 kommt es ab Neubrücke in Richtung Saarbrücken zu Verspätungen sowie zu Teilausfällen zwischen Neubrücke und St. Wendel. Die ausfallenden Halte zwischen Neubrücke und St. Wendel fährt ein RE 3 für die RB 73 ab Neubrücke mit regulärer Abfahrt um 00:08 bzw. ab Türkismühle um 00:15 Uhr in Richtung Saarbrücken zusätzlich im Baustellenzeitraum an. 

:Anzeige:

Ein Ersatzverkehr mit Bussen wird für die RB 73 ab Saarbrücken mit regulärer Abfahrt um 22:35 Uhr in Richtung Neubrücke für den ausfallenden Teilabschnitt zwischen St. Wendel und Türkismühle bzw. Neubrücke eingesetzt. Die RB 73 um 23:51 Uhr ab Saarbrücken in Richtung Türkismühle kommt an den beiden Halten Ottweiler und St. Wendel früher an, während es auf dem Abschnitt zwischen St. Wendel und Türkismühle zu verlängerten Fahrzeiten kommt.

Weitere Informationen zum Fahrplan erhalten Sie unter www.vlexx.de. Zudem können Sie den Baustellenfahrplan in den elektronischen Fahrplanauskunftsmedien des saarvv (www.saarfahrplan.de), RNN (www.rnn.info) und der Deutschen Bahn (www.bahn.de) abrufen.

:Anzeige:

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Uncategorized

5000€ Schaden durch Einbruch in Blieskastel Altheim

Blieskastel. Am 22.10.2020, zwischen 17:20 Uhr und 22:15 Uhr, ereignete sich ein Tageswohnungseinbruch in Abwesenheit der Bewohner in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Brenschelbacher Straße in Blieskastel Altheim. Der oder die bislang unbekannten Täter begaben sich im Tatzeitraum auf die Gebäuderückseite, hebelten dort ein Fenster auf und gelangten so in das Gebäudeinnere. Hier durchsuchten die Täter insgesamt fünf Zimmer, öffneten und durchwühlten Schränke und Schubladen und entwendeten schließlich Bargeld und […]

today23. Oktober 2020 4

KONTAKTIERE UNS