Deutschland

Impfstoff könnte EU-weit am 15.November zugelassen werden!

today21. Oktober 2020 5

Hintergrund
share close

Das warte auf den Impfstoff könnte am 15.November vorbei sein! Denn dann trifft sich wieder der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der EMA und spricht seine monatlichen Zulassungs-empfehlungen aus. Ganz vorne mit dabei ist der Impfstoff von Pfizers und BIONTechs. Bereits seit Anfang Oktober wird dieser im Rolling-Review-Verfahren für die Zulassung geprüft.

Und damit der auch dann schnell zur Verfügung steht, wird der Impfstoff schon in Massen produziert, was natürlich ein großes finanzielles Risiko bedeutet, falls es dann doch nicht zur Zulassung kommen sollte. Andersrum gesehen, können durch die schon angelaufene Produktion hunderttausende Menschen vor dem Tod bewahrt werden.

:Anzeige:

Wer jetzt hofft, dass der Spuk Covid 19 dann schnell vorbei ist, der muss sich etwas gedulden, denn zuerst werden wohl medizinisches Personal sowie Ältere und Risikopatienten geimpft.

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Uncategorized

Neunkirchen: Marktausschreibung 2021 – Jetzt bewerben!

Neunkirchen. Auch unter der Belastung der Corona-Pandemie hofft die Kreisstadt Neunkirchen, im kommenden Jahr, an jedem ersten Montag im Monat einen Markt auf dem Stummplatz im Herzen der Innenstadt von Neunkirchen veranstalten zu können. Angeboten werden dürfen neben Lebensmitteln verschiedenste Waren des täglichen Bedarfs. Die Standplatzvergabe erfolgt jahresbezogen und ist an ein Bewerbungsverfahren gekoppelt. Dadurch wollen die Marktverantwortlichen beim Ordnungsamt ein vielfältiges, attraktiv dargebotenes Sortiment sicherstellen. Interessenten sowie alle bisherigen […]

today21. Oktober 2020 4

KONTAKTIERE UNS