Uncategorized

Bleifuß verursacht Unfall und fährt einfach weiter

today21. Oktober 2020 4

Hintergrund
share close

St. Wendel. Am Dienstag, 20.10.20, gegen 13.35 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Jakob-Stoll-Straße.

Dort fuhr eine PKW-Fahrerin mit ihrem PKW, BMW/1er, die Jakob-Stoll-Straße in Richtung Niederlinxweiler. Auf dieser Strecke kam ihr ein roter Kleinwagen entgegen. Dieser Kleinwagen war nach Angaben der PKW-Fahrer mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs und stieß gegen ihren Außenspiegel und beschädigte diesen. Hierdurch zog PKW-Fahrerin ihren PKW nach rechts und stieß ihrerseits gegen ein geparktes PKW-Gespann und beschädigte hierbei sowohl PKW wie auch PKW-Anhänger.

:Anzeige:

Der Fahrer des roten Kleinwagens, der zwischen 40 und 50 Jahre alt gewesen sein soll, hielt nach dem Verkehrsunfall nicht an. Er setzte seine Fahrt ohne anzuhalten weiter in Richtung St. Wendel fort.

Die polizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen. Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die Angaben zu dem Verkehrsunfall machen können. (Telefon: 06851/8980)

:Anzeige:

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Uncategorized

Flucht nach Sachbeschädigung

Blieskastel. Am Samstag, 17.10.2020, hatte im Zeitraum von 10:10 Uhr bis 10:15 Uhr ein Verkehrsteilnehmer auf dem Parkplatz eines Sonderposten-Marktes in der Saar-Pfalz-Straße in Blieskastel-Aßweiler beim Ein/Ausparken einen geparkten Peugeot 206 im rechten hinteren Bereich beschädigt. Der Verursacher entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle, ohne die erforderlichen Feststellungen zuzulassen. Hinweise bitte an Polizeiinspektion Homburg unter der Tel. 06841-1060.

today21. Oktober 2020 4

KONTAKTIERE UNS

0%