Allgemein

219 Corona-Neuinfektionen im Saarland

today21. Oktober 2020 6

Hintergrund
share close

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt im Saarland im Vergleich zum Vortag um 219 Fälle auf insgesamt 4.865 bestätigte Fälle. Die Zahl der bestätigten Todesfälle liegt bei 178. Von den positiv bestätigten Fällen seit dem ersten Auftreten des Virus im Saarland gelten insgesamt 3.601 Personen inzwischen als geheilt. Damit sind im Saarland aktuell 1.086 Personen aktiv infiziert. Von den an dem Virus erkrankten Personen werden aktuell 58 stationär behandelt –17 davon intensivmedizinisch.

1.789 (+88 / Aktuell infiziert: 324 / 7-Tage-Inzidenz: 84,6) positiv bestätigte Fälle gibt es mittlerweile im Regionalverband Saarbrücken, 457 (+13 / / Aktuell infiziert: 116 / 7-Tage-Inzidenz: 81,3) sind es im Kreis Merzig-Wadern. 590 (+52) Personen wurden im Kreis Neunkirchen positiv getestet, 947 (+45 / Aktuell infiziert: 149 / 7-Tage-Inzidenz: 71,5) im Kreis Saarlouis, im Saarpfalz-Kreis sind es 639 (+17 / Aktuell infiziert: 105 / 7-Tage-Inzidenz: 57,1). Im Kreis St. Wendel gibt es insgesamt 443 (+14) bestätigte Fälle.

:Anzeige:

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

bus saarbrücken öpnv sym

Uncategorized

Saarbrücken: Bus vollzieht Gefahrenbremsung zur Kollissionsvermeidung, Fahrgästin verletzt

Saarbrücken. Am heutigen Mittwoch, 21. Oktober 2020 kam es gegen 13:00 Uhr in der Dudweiler Landstraße in Saarbrücken zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine beteiligte Frau verletzt wurde. Die 53-jährige Geschädigte aus Saarbrücken war Fahrgast eines Linienbusses der Saarbahn GmbH. Dieser befuhr die Busspur (rechte Fahrspur) der Dudweiler Landstraße in Fahrtrichtung Innenstadt. Im Bereich der Zufahrt zum Zollamt Saarbrücken/Verladebahnhof kam es zum Spurwechsel eines weißen Kleinwagens unmittelbar vor den Linienbus, […]

today21. Oktober 2020 3

KONTAKTIERE UNS

0%