Uncategorized

Autofahrer kracht ans Vordach der Volksbank in Erbach

today16. Oktober 2020 3

Hintergrund
share close

Homburg. In der Zeit vom 14.10.2020 bis zum 15.10.2020 kam es an einem Kreditinstitut in der Dürerstraße in Homburg/Erbach zu einem Unfallgeschehen.

Hierbei kollidierte ein bisher unbekanntes Fahrzeug mit dem Vordach der Volksbank und verursachte hieran Sachschaden. Der Fahrer flüchtete im Anschluss unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

:Anzeige:

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfall geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (Tel: 06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Uncategorized

Bliesmengen-Bolchen: Zahlreiche Wertgegenstände bei Einbruch entwendet

Mandelbachtal. Am 15.10.2020 kam es in der Zeit zwischen 16:30 Uhr und 22:00 Uhr zu einem Einbruch in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Eschringer Straße in Bliesmengen-Bolchen. Der oder die Täter begaben sich hierbei während der Abwesenheit der Bewohnerin an ein rückwärtig gelegenes Fenster und hebelten dieses mit brachialer Gewalt auf, um im Anschluss sämtliche Schränke im Inneren des Anwesens zu durchwühlen. Hierbei erbeuteten die Täter Schmuck und andere Wertgegenstände […]

today16. Oktober 2020 3

KONTAKTIERE UNS