Uncategorized

Betrunkener bietet Jugendlichen Milch an und bedroht sie mit Messer

today13. Oktober 2020 2

Hintergrund
share close

Heusweiler-Holz. Am Montagabend gegen 22:40 Uhr kam es am Holzer Platz zu einer Bedrohung zum Nachteil von einem Jugendlichen und einem Heranwachsenden. Die beiden 16 und 18-Jährigen saßen zuvor am Marktplatz an der Bushaltestelle, als ein augenscheinlich betrunkener Mann sie ansprach.

Dieser bot ihnen ein Schluck Milch aus der Flasche an, die er bei sich trug. Als sie das Angebot abgelehnt hatten, zog der Unbekannte ein Messer hervor und bedrohte die beiden, die daraufhin zu Fuß nach kurzer Verfolgung durch den Unbekannten in die nahe gelegene Wohngruppe flüchteten.

:Anzeige:

Der Mann soll von kräftiger Statur, ca. 40 Jahre alt und 170 cm groß sein. Zum Tatzeitpunkt trug er eine dunkle Jacke. Ein Strafverfahren wegen Bedrohung wurde eingeleitet.

Hinweise zu dem unbekannten Täter erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020.

:Anzeige:

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Corona

Überschreitet der Landkreis Neunkirchen heute die Corona-Warnmarke?

Neunkirchen. Drei Landkreis im Saarland liegen bereits über der Corona-Warnmarke von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tagen. Einer davon, der Landkreis St Wendel, gilt seit dem vergangenen Wochenende als Risikogebiet. Der ans Risikogebiet angrenzende Landkreis Neunkirchen nähert sich jetzt ebenfalls gefährlich der Warnmarke an. Nach Berechnungen von sol.de liegt derzeit die Sieben-Tages-Inzidenz im Landkreis Neunkirchen bei 32, also nur knapp unter der Warnmarke. Mit den heute Abend […]

today13. Oktober 2020 2

KONTAKTIERE UNS