Uncategorized

15-jähriger am Dudweiler Dudoplatz ausgeraubt

today12. Oktober 2020 8

Hintergrund
share close

Dudweiler. Am 11. Oktober 2020, ca. 18:30 Uhr, wurde der 15-jährige Geschädigte von drei Jugendlichen bzw. Heranwachsenden im Bereich des Parkplatzes am Dudoplatz aufgefordert, ihnen sein Bargeld auszuhändigen. Für den Fall einer Weigerung wurden dem Jugendlichen Schläge angedroht.

Im Zuge der weiteren Tatausführung stießen die drei Täter den Geschädigten gegen einen dortigen Zaun, umzingelten diesen und durchsuchten im Anschluss die Kleidung des Jugendlichen. Das so aufgefundene Bargeld nahmen die Täter an sich und entfernten sich im Anschluss von der Örtlichkeit.

:Anzeige:

Zwei der Täter sind der Polizei namentlich bekannt. Weitere Ermittlungen zu den genauen Umständen folgen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Sulzbach (Tel.: 06897/933-0) in Verbindung zu setzen.

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Uncategorized

Die Gewinner des Saarpolygon-Fotowettbewerbs stehen fest

Ensdorf. Am 2. Oktober hatte die Jury die Qual der Wahl und musste aus einer Vielzahl brillianter Aufnahmen die drei bzw. zwölf besten Aufnahmen auswählen. Das Preisgericht, das neben einem Profi-Fotografen aus Vertretern des BergbauErbeSaar e.V, der Gemeinde Ensdorf und der beiden Architekten des Polygons bestand, hatte bei der Auswahl vielfältige Gesichtspunkte zu berücksichtigen. Es wurde z.B. der Aspekt eines vorhandenen Vergangenheitsbezugs durchleuchtet, es wurde das Objekt als solches in […]

today12. Oktober 2020 2

KONTAKTIERE UNS