Uncategorized

A8: Fußgänger von PKW erfasst und tödlich verletzt

today8. Oktober 2020 2

Hintergrund
share close

Neunkirchen. Am Mittwochabend gegen 20:15 Uhr kam es zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf der A8 bei Wellesweiler. Ein 63-jähriger Fußgänger wurde auf Höhe der Autobahnauffahrt von einem PKW erfasst.

Der Mann verstarb laut Polizeiangaben noch an der Unfallstelle. Der 63-jährige Bewohner eines Altenheims wollte wohl die Fahrbahn an der Auffahrt Wellesweiler überqueren.

:Anzeige:

Noch ist vollkommen unklar, warum der 63-jährige auf die Autobahn gelaufen ist. Die Polizei vermutet, dass der Mann verwirrt war, da keine Suizidabsicht festgestellt werden konnte.

Ein Gutachter soll nun die genaueren Tathintergründe klären. Im Rahmen der Unfallaufnahme musste die Autobahn in Fahrrichtung Saarlouis gesperrt werden.

:Anzeige:

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

polizei blaulicht sym

Uncategorized

Drei Schwerverletzte nach Frontalcrash auf dem Rodenhof

Saarbrücken-Rodenhof. Am gestrigen Mittwoch kam es gegen 17:00 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall im Stadtteil Rodenhof. Der 31jährige Fahrzeugführer eines Transporters befuhr den Pfeifershofweg, aus Richtung B 41 kommend, in Fahrtrichtung Grühlingstraße. Im Kurvenbereich verlor der Fahrer des Transporters aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kollidierte in der Folge mit einem entgegenkommenden Pkw und kam letztlich auf der linken Fahrzeugseite liegend in Unfallendstellung. Die beiden Insassen […]

today8. Oktober 2020 2

KONTAKTIERE UNS