Uncategorized

Bliesen: Hecke beschädigt und einfach weggefahren

today6. Oktober 2020 2

Hintergrund
share close

St. Wendel-Bliesen. Am 05.10.2020, im Zeitraum 12:00-17:30 Uhr verursachte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in Bliesen, in der Straße „Auf Krämert“ einen Verkehrsunfall und flüchtete.

Der Fahrer beschädigte, vermutlich beim Wendemanöver einen Teil einer Thujahecke am Anwesen Nr 17. Aufgrund der Unfallspuren könnte es sich dem verursachenden Fahrzeug um ein größeres Fahrzeug, evtl. LKW, gehandelt haben.

:Anzeige:

Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalles und bittet diese sich unter der Tel.: 06851/8980 zu melden

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Uncategorized

Neue Modelle für Straßenbeleuchtung am La-Baule-Platz

Homburg. Smart City ist auch ein Sammelbegriff für ganzheitliche Entwicklungskonzepte, die darauf abzielen, Städte effizienter, technologisch fortschrittlicher, grüner und sozial inklusiver zu gestalten. Im Rahmen von Smart City und der Einführung der Digitalisierung konnte vor knapp einem Jahr in der Talstraße die erste Smart Bench als sichtbares Zeichen der Digitalisierungsstrategie der Stadt Homburg eingeweiht werden. Nun beschäftigt sich die Stadtverwaltung Homburg auch mit dem Thema Smart Lighting bzw. der intelligenten […]

today6. Oktober 2020 2

KONTAKTIERE UNS

0%