Wirtschaft

5 Ergebnisse / Seite 1 von 1

Hintergrund

News

Erneute Stellenstreichungen bei Thyssenkrupp in Lockweiler

Lockweiler. Das Unternehmen Thyssenkrupp streicht auch Stellen im Standort Lockweiler. Gleich an die 60 Arbeitsplätze sollen im saarländischen Werk wegfallen. Die IG Metall verlangt nun einen Zukunftsplan. Laut einem Sprecher des Thyssenkrupp-Konzerns hieß es gegenüber Medienvertretern, dass es einen Maßnahmenkatalog für die betroffenen Mitarbeitenden in Lockweiler gibt. Dieser beinhalte Übernahmeangebote auf andere Stellen bei Thyssenkrupp, die soziale Absicherung über eine Transfergesellschaft und spezielle Möglichkeiten zur Unterstützung älterer Mitarbeiter. Kommendes Jahr […]

today20. November 2020 5

News

Saar-Industrie im 1. Halbjahr 2020 um ein Viertel eingebrochen

Saarbrücken. Die bereits im vergangenen Jahr aufkommende Konjunkturschwäche bildete für die saarländische Industrie keine gute Ausgangslage zum Jahresanfang. Zu Beginn des zweiten Quartals zeigten sich zusätzlich die negativen Auswirkungen der Corona-Krise. Nach Mitteilung des Statistischen Amtes des Saarlandes gingen die Umsätze im zweiten Quartal gegenüber dem Vorquartal um 29,1 Prozent zurück, gegenüber dem zweiten Quartal des Vorjahres belief sich das Minus auf 36,6 Prozent. Das Juni-Ergebnis verbesserte sich zwar gegenüber […]

today18. November 2020 10

News

Alle Details zu den Plänen des Batterie-Herstellers SVOLT Energy im Saarland!

Saarbrücken. SVOLT Energy Technology Co., Ltd. (SVOLT), ein globales Hightech-Unternehmen mit Hauptsitz in China, das Lithium-Ionen-Batterien und Batteriesysteme für Elektrofahrzeuge sowie Energiespeichersysteme entwickelt und produziert, wird seinen auf der IAA 2019 angekündigten europäischen Produktionsstandort im Saarland errichten. An zwei Standorten werden eine Modul- und Pack-Fabrik sowie eine hochmoderne Zellfabrik mit 24 GWh Produktionskapazität in der finalen Ausbaustufe entstehen. Das entspricht Batterien für 300.000 bis 500.000 E-Fahrzeuge pro Jahr. Geplant ist […]

today17. November 2020 37

Homburg

Homburg: für Mitarbeiter von Bosch bleibt die 35-Stunden-Woche

Homburg. Geplant war eigentlich, dass die Beschäftigten von Bosch in Homburg im kommenden Jahr weniger arbeiten sollten. Jetzt hat sich aber die Auftragslage wieder verbessert, weshalb die Arbeitszeit doch nicht abgesenkt wird. Für die 3700 Beschäftigten von Bosch besteht dann also weiter die 35-Stunden-Woche im ersten Halbjahr 2021. Ralf Reinstädtler von der IG Metall Saarpfalz teilte Medienvertretern mit, dass dies trotzdem nicht selbstverständlich sei. Die Geschäftsführung plante scheinbar, die Fertigung […]

today16. November 2020 6

Deutschland

Überschuldungsquote im Saarland steigt: jeder 9. ist betroffen

Saarland. Seit Jahren gibt es im Saarland mehr überschuldete Menschen als im Bundesschnitt und die Überschuldungsquote im Saarland ist leicht gestiegen. Stabil blieb die Anzahl der Menschen, die ihre Rechnungen nicht mehr begleichen können, ihr Anteil an der Gesamtbevölkerung stieg aber um 0,1 Prozentpunkte auf 11,60 Prozent an. Rund 100.000 Saarländer über 18 Jahren haben kein Vermögen und können ihre Rechnungen und Kredite nicht mehr zahlen, das ging aus dem […]

today10. November 2020 23

KONTAKTIERE UNS