Politik

27 Ergebnisse / Seite 1 von 3

Hintergrund

Neunkirchen

Keine Gewalt gegen Beschäftigte: OB Aumann unterstützt DGB-Aktion im Rathaus Neunkirchen

Neunkirchen. Mit einer symbolischen Aktion haben der Deutsche Gewerkschaftsbund und die Kreisstadt Neunkirchen auf Gewalt gegen Beschäftigte im öffentlichen und privaten Sektor aufmerksam gemacht. Tobias Wolfanger, Vorsitzender des DGB-Kreisverbandes Neunkirchen, hat hierzu am Freitag, 5. März, Foyer des Neunkircher Rathaus, Oberbürgermeister Jörg Aumann ein Schild mit der Aufschrift „Vergiss nie, hier arbeitet ein Mensch“ überreicht. Das Schild ist Bestandteil der gleichnamigen DGB-Kampagne, die sich für Verständnis und Toleranz einsetzt, wie […]

today5. März 2021 9

Neunkirchen

Axel Birtel ist nun ehrenamtlicher Fahrradbeauftragter der Kreisstadt Neunkirchen

Neunkirchen. Oberbürgermeister Jörg Aumann hat am Donnerstag, 4. März, im Rathaus Axel Birtel zum ehrenamtlichen Fahrradbeauftragten der Kreisstadt Neunkirchen ernannt. „Radverkehr und der Name Axel Birtel sind in Neunkirchen eng miteinander verbunden. Ob beim Stadtradeln oder der Ausarbeitung des Radverkehrskonzepts, stets war die Zusammenarbeit vertrauensvoll und konstruktiv. Die Position des ehrenamtlichen Fahrradbeauftragten ist ein konsequenter Schritt auf dem bisherigen gemeinsamen Weg. Ich freue mich, dass ich Axel Birtel auf Grundlage […]

today4. März 2021 22

Neunkirchen

CDU Furpach-Kohlhof-Ludwigsthal lehnt mögliche Industrieansiedlung auf Kohlhöfer Boden ab

Neunkirchen. Die CDU Furpach-Kohlhof-Ludwigsthal lehnt jegliche künftige Pläne für eine Ansiedlung von Industrie- und Gewerbeflächen auf Kohlhöfer Boden entschieden ab. CDU-Vorsitzender und Stadtratsmitglied Michael Schley macht deutlich: "Unser Stadtteil Kohlhof zeichnet sich gerade deshalb durch einen qualitativ sehr hohen Wohnwert aus, weil es hier bisher nie zu einer größeren Ansiedlung und Ausdehnung von Industrie- und Gewerbeflächen kam. Das zeigt auch der stetige Zuwachs an jungen Familien, die in unserem Stadtteil […]

today1. März 2021 27

Neunkirchen

CDA Neunkirchen will Einführung von Pfandringen prüfen

Neunkirchen. Das Sammeln von Pfandflaschen ist leider für viele Menschen immer noch die einzige Möglichkeit auf schnellem Wege ihre finanzielle Grundsicherung aufzubessern. Die Sammler müssen dabei meistens tief in städtische Mülleimer greifen, um an das Pfandgut ranzukommen. Eine nicht nur unhygienische, sondern für die Menschen auch eine oftmals entwürdigende Angelegenheit. Dem will der Kreisverband der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) etwas entgegensetzen und fordert wie kürzlich in der Stadt Saarlouis die Anbringung […]

today26. Februar 2021 101

Neunkirchen

OB Aumann: Landesregierung muss Stufenplan zur Öffnung nach dem Lockdown erstellen

Neunkirchen. Oberbürgermeister Jörg Aumann fordert von der Landesregierung dringend, eine Strategie für den schrittweisen Ausstieg aus dem Lockdown zu erstellen. „Die Menschen brauchen endlich eine Perspektive, die die Zeit nach dem Lockdown skizziert. Es war die richtige Entscheidung, das gesellschaftliche Leben auf dem Höhepunkt der zweiten Welle der Pandemie stillzulegen. Auch bei den aktuellen Kennzahlen steht der Gesundheitsschutz der Bevölkerung zu Recht im Mittelpunkt. Aber: Die Inzidenzzahlen etwa werden tendenziell […]

today22. Februar 2021 70

Neunkirchen

Vor geplantem Regelbetrieb: Schiffweiler Kitas mit Luftreinigungsgeräten ausgestattet

Schiffweiler. Nachdem Anfang Februar die drei Grundschulen in der Gemeinde Schiffweiler mit insgesamt 30 Luftreinigungsgeräten ausgestattet wurden, zieht die Kommune nun auch bei ihren beiden gemeindeeigenen Kitas nach. Neun Geräte wurden am Donnerstag, dem 18. Februar 2021, im Kinderhaus im Wiesengrund (Landsweiler-Reden) fachgerecht montiert – fünf weitere in der Kindertagesstätte in Stennweiler. Beide Kitas sind nun rechtzeitig vor dem geplanten Regelbetrieb am 22. Februar 2021 entsprechend ausgestattet. Die montierten Luftreinigungsgeräte […]

today19. Februar 2021 94 1

Buntes

Nach Kritik von NK OB Aumann: CDU-Saarlouis schlägt zurück

CDU Saarlouis-Innenstadt widerspricht Neunkircher OB Aumann Der CDU-Ortsverband Saarlouis-Innenstadt nimmt Stellung zu einem gestern veröffentlichen facebook-Beitrag des Neunkircher Oberbürgermeisters Jörg Aumann (SPD). Darin hat der Neunkircher OB dem Ortsverband vorgeworfen „unredlich“ zu sein und das Thema Einzelhandel politisch „auszuschlachten“ sowie einen Wahlkampf zu führen. Der Ortsvorsitzende Carsten Quirin sagt hierzu: „Die CDU Saarlouis wird sich wie bisher für den Einzelhandel der Einkaufsstadt Saarlouis stark machen. Wir befinden uns in keinem […]

today11. Februar 2021 576

Neunkirchen

Bürgerbeteiligung „Neunkirchen 2030 – Sauberkeit und Umwelt“ der SPD

Neunkirchen. Wer kennt es nicht? Vermüllte Containerstandorte, Müll in den Wäldern oder herumfliegendes Verpackungsmaterial der bekannten Fastfood-Ketten. Täglich werden Bilder auf Facebook gepostet, sich über die illegalen Ablagerungen auf öffentlichen Flächen oder sogar in der Natur geärgert. Zurecht, findet der SPD Stadtverband Neunkirchen. Doch wie gehen wir mit dieser Situation um? Wäre eine Videoüberwachung der Containerstandorte sinnvoll oder würde dann der Müll nur noch mehr in die Wälder geworfen werden? […]

today3. Februar 2021 35

Neunkirchen

Trotz Pandemie: Sternsinger-Segen auch im Neunkircher Rathaus

Neunkirchen. Pandemiebedingt musste die Verwaltung in diesem Jahr leider auf den Besuch der Sternsinger verzichten. Trotzdem ließ es sich Oberbürgermeister Jörg Aumann nicht nehmen, die obligatorische Spende an das Pfarramt St. Marien zu schicken, verbunden mit der Bitte um Weiterleitung an das Kindermissionswerk. Pfarrer Wilhelm antwortete auch prompt per nettem Brief, in dem auch der diesjährige Segensaufkleber zu finden war. Kurzerhand brachte der Verwaltungschef diesen selbst auf dem Schiefer-Pfeiler im […]

today3. Februar 2021 29

KONTAKTIERE UNS

0%