Politik

24 Ergebnisse / Seite 1 von 3

Hintergrund

Homburg

Bürgermeister Forster will eigenes Testzentrum für Homburg

Bürgermeister Michael Forster möchte ein eigenes Corona-Testzentrum für die Kreisstadt. Forster erklärt in einer Pressemitteilung: "Die Teststrategie wird neben der Impfstrategie ein essenzieller Bestandteil zur Eindämmung der Corona-Pandemie sein und dazu beitragen können, stückweise einen Weg zurück in die Normalität zu beschreiten. Ich möchte, dass die Homburger Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit haben, sich vor Ort auf das Corona-Virus testen zu lassen.“ Großen Wert lege er darauf, dass es sich […]

today4. März 2021 55

Homburg

Homburger FDP fordert die Errichtung eines kommunalen Schnelltestzentrums

Homburg. Die Freien Demokraten aus Homburg fordern die Stadtverwaltung auf, ein kommunales Schnelltestzentrum zu errichten, bis die Schnelltests für die Bevölkerung flächendeckend erhältlich sind. „Flächendeckende Tests sind unabdingbar, um das Infektionsgeschehen wirksam einzudämmen. Wenn der Lockdown in hoffentlich absehbarer Zeit beendet ist, werden uns die Tests enorm dabei helfen, Infektionen früh zu erkennen und Infizierte schnell zu isolieren“, so Karin Seyfert, Vorsitzende der FDP Homburg. Bis zum Erreichen jenes Zeitpunktes, […]

today2. März 2021 29

Corona

Quarantänemaßnahmen kindgerecht erklärt: Saarpfalz-Kreis bringt Infoblatt heraus

Homburg. Für Menschen mit einem positiven Testergebnis und deren Kontaktpersonen ordnet das Gesundheitsamt eine Quarantäne an. Die Ortspolizeibehörden erlassen aufgrund dieser Anordnung die schriftliche Verfügung, die mit der Erklärung der Quarantänemaßnahmen zugestellt wird. Die Einhaltung dieser häuslichen Isolierung im vorgeschriebenen Zeitraum ist keine willkürliche Entscheidung. Sie soll der weiteren Verbreitung des Virus und seiner Mutanten entgegenwirken und verhindern. Es ist eine große Zahl von Familien mit Kindern betroffenen. In einem […]

today26. Februar 2021 32

Homburg

Sozialdemokraten werben für Neubau der Landesfeuerwehrschule im Saarpfalz-Kreis

Homburg. Da der aktuelle Standort der Landesfeuerwehrschule in Saarbrücken an seine Kapazitätsgrenzen stößt und in die Jahre gekommen ist, beabsichtigt das saarländische Innenministerium die Bildungseinrichtung an einem anderen Standort neu bauen zu lassen. Die Saarpfalz-SPD macht sich für einen Standort im Saarpfalz-Kreis stark. Hierzu erklärte der SPD-Fraktionsvorsitzende im Kreistag Saarpfalz, Esra Limbacher: „Wir wollen, dass die neue Landesfeuerwehrschule im Saarpfalz-Kreis gebaut wird, da wir davon überzeugt sind hier optimal geeignete […]

today23. Februar 2021 24

Homburg

„Wir können nur gemeinsam agieren“: Landrat Gallo gegen unabhängige Lockerungen im Saarpfalzkreis

Homburg. Erstmals seit etwa Mitte Oktober hat der Saarpfalz-Kreis einen Inzidenzwert von unter 35 erreicht. Der Inzidenzwert gibt an, wie viele Menschen sich pro 100000 Einwohnerinnen/Einwohner in den vergangenen sieben Tagen mit dem Corona-Virus angesteckten haben. Der Saarpfalz-Kreis geht hierbei von insgesamt 141 793 Einwohnerinnen/Einwohnern (Stand: 30.06.2020) aus. Zu dieser Entwicklung sagt Landrat Dr. Theophil Gallo: „Der aktuelle Wert von 33,85 ist ein Indiz dafür, dass verschiedene Faktoren erfolgreich zusammenspielen, […]

today17. Februar 2021 43

Homburg

Nach Unterschreiten der 35er-Inzidenz: AfD im Saarpfalz-Kreis fordert sofortiges Ende des Lockdowns

Homburg. Der AfD-Kreisverband im Saarpfalz-Kreis fordert die Landesregierung zur sofortigen Öffnung aller vom Lockdown betroffenen Branchen im Saarpfalz-Kreis auf. Damit geht die Forderung der AfD weit über die von Bund und Ländern getroffenen Beschlüsse hinaus, die eine Öffnung nur bestimmter Branchen ab einem Inzidenzwert von 35 vorsehen. Dazu der Kreisvorsitzende Markus Loew: „Wir als AfD fordern schon lange die sofortige Öffnung sämtlicher Branchen, die aufgrund der unserer Meinung nach unverhältnismäßigen […]

today17. Februar 2021 289 1

Homburg

Kreisstadt Homburg rückt Bürgerservice in den Fokus: Klaus Frank wird neuer Bürgerberater

Homburg. Nachdem der bisherige Bürgerberater der Kreisstadt Homburg, Jan Emser, diese Funktion nicht mehr ausübt, war diese in der Verwaltung seit mehreren Monaten vakant. Der Bürgerberater steht den Homburger Bürgerinnen und Bürger als „erster“ Ansprechpartner zur Verfügung. Mit Klaus Frank übernimmt dieses Amt ab dem 1. Februar 2021 nun ein langjähriger Mitarbeiter, der auch in seinen vorherigen Stationen bereits einige Erfahrungen sammeln konnte, die für diese Position wichtig sind. „Wir […]

today2. Februar 2021 31

Corona

Saarpfalz-Kreis verteidigt Standort für Impfzentrum Ost in Neunkirchen

Homburg. Von Bürgerinnen/Bürgern sowie von politischen Vertreterinnen/Vertretern des Saarpfalz-Kreises wird seit Beginn des Jahres vermehrt die Frage an die Kreisverwaltung herangetragen, warum es im Saarpfalz-Kreis kein Impfzentrum gebe. Dabei werden vor allem Forderungen nach einem Impfzentrum für die Stadt Homburg laut. Zur Beurteilung sind folgende Fakten und Hintergründe hilfreich: Ende November 2020 wurden die Landkreise und der Regionalverband vom zuständigen Sozialministerium gebeten, im Rahmen der landesweiten Impfstrategie drei regional verteilte […]

today29. Januar 2021 68 3

Corona

Corona-Mutation im Saarpfalz-Kreis nachgewiesen

Homburg. Bei zwei mit dem Corona-Virus infizierten Personen aus dem Saarpfalz-Kreis wurde eine Mutation des SARS-COV-2 festgestellt. Es handelt sich in beiden Fällen entweder um die so genannte brasilianische oder südafrikanische Variante, was noch nicht spezifiziert ist. Das teilt das Gesundheitsamt des Saarpfalz-Kreises mit. Eine der infizierten Person erkrankte nach einer notwendigen Reise nach Österreich. Einen Zusammenhang zwischen den beiden Personen, die in unterschiedlichen Kommunen wohnhaft sind, haben die bisherigen […]

today29. Januar 2021 490

KONTAKTIERE UNS

0%