Beitrag Saarlandweit

78 Ergebnisse / Seite 2 von 9

Hintergrund

Beitrag Saarlandweit

Regionales Kultgetränk als Weltkulturerbe? Macht euch stark für den Viez!

Apfelwein hat viele Gesichter: in Frankreich trinkt man ihn als Cidre, in Irland kennt man den Cider und hier bei uns kennt man ihn als Viez. Jetzt soll der in der Region Trier, in der Eifel, im Hunsrück, an der Mosel und an der Saar verbreitete Apfelwein Viez als immaterielles Weltkulturerbe ausgezeichnet werden. Dazu haben wir mit Helmut Haag von der Trierer Viezbruderschaft gesprochen. Und ihr könnt das Vorhaben auch […]

today15. April 2021 139

Beitrag Saarlandweit

Kinder und Jugendliche im Corona-Saarland: JUZ United fordert schrittweise Öffnung

Die Corona-Krise verlangt uns allen viel ab, Kinder und Jugendliche sind jedoch von den anderen Maßnahmen im Kampf gegen das Virus nochmal im besonderen Maße betroffen, sei es durch Schulschließungen oder Kontaktbeschränkungen. Der Verband saarländischer Jugendzentren in Selbstverwaltung, juz united, hat sich im Rahmen einer Umfrage genauer angeschaut, was die Pandemie mit den Kids macht. Tobias Drumm von juz United erklärt im Beitrag, was die Kinder und Jugendlichen am meisten […]

today14. April 2021 45

Beitrag Saarlandweit

Nachhaltige Decke für Abenteurer – Start-Up „Unfold“ aus Homburg

“Unfold" ist der Name eines Homburger Start-Up Unternehmens bei dem die Nachhaltigkeit und die Funktionalität besonders im Fokus steht. Um mehr über das Start-Up zu erfahren, haben wir mit Lisa König gesprochen. Sie ist Wirtschaftsingenieurin aus Homburg und die Gründerin von “Unfold”. Was das Ziel und die Zielgruppe des Start-Ups ist und was ihre Decke so nachhaltig und abenteuerlich macht hat sie uns selbst verraten.

today13. April 2021 145

Beitrag Saarlandweit

„Die Leute gucken bei einem wackelnden Arm, wie bei einer Massenkarambolage auf der Autobahn“ – Einblicke in ein Leben mit Parkinson

Allein in Deutschland leiden etwa 400.000 Menschen an der Krankheit Parkinson. Sie ist die zweithäufigste neurodegenerative Krankheit der Welt. Wir haben uns mit zwei betroffenen zum gestrigen Welt-Parkinson-Tag unterhalten. Frank Michler und Marco Lava haben uns erklärt wie es ist mit Parkinson zu leben. Viele wissen zum Beispiel gar nicht, dass Parkison mehr ist, als das typische Zittern.

today12. April 2021 245 1

Beitrag Saarlandweit

Bühne frei – aber bitte mit Abstand: Staatstheater Saarbrücken nimmt den Spielbetrieb wieder auf

First in last out, das war oft das traurige Motto für die Kulturbranche. Das heißt Theater, Kinos, Nachtklubs und Konzerthallen waren u.a. als erste von den Auswirkungen der Pandemie betroffen und werden als letzte Branche wieder in die neue Normalität zurück geführt. Gestern Abend war es in Saarbrücken aber soweit: das Staatstheater hat den Spielbetrieb wieder aufgenommen. Dazu war Laila Gulaif im Gespräch mit dem Generalintendanten Bodo Busse. Mehr dazu […]

today9. April 2021 171

Beitrag Saarlandweit

Zu viel Brot kann gefährlich für Enten sein

So langsam rückt der Sommer immer näher und das zieht viele Menschen an die Weiher oder an die Seen. Das führt leider aber auch oft dazu dass viele einfach ihr restliches Essen ins Wasser werfen und den Enten beim Essen zu schauen. Viele wissen jedoch nicht was das für schlimme Folgen haben kann. Wir haben uns mit Karl Rudi Reiter, dem stellvertretenden Landesvorsitzenden der NABU unterhalten. Er hat uns verraten […]

today9. April 2021 17 1

Beitrag Saarlandweit

„Fix-Food“-Ratgeber: Ganz einfach abwechslungsreich und ausgewogen ernähren

Es muss ja nicht immer Fast Food sein! Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung kann auch ganz einfach sein. Genau das zeigt und bietet der Ratgeber der Verbraucherzentrale „Fix Food. Preiswerte und schnelle Küche“. Ernährungsberaterin Eva-Marie Loch von der Verbraucherzentrale des Saarlandes, hat uns die wichtigsten Punkte zum Ratgeber nochmal zusammengefasst: Bildquelle: Fix Food - Verbraucherzentrale (ratgeber-verbraucherzentrale.de)

today8. April 2021 31

Beitrag Saarlandweit

World Roma Day: Wie erleben Sinti und Roma Diskriminierung im Alltag

Bereits seit 1990 wird jährlich am 8. April der Internationale Tag der Roma gefeiert. An diesem weltweiten Aktionstag soll auf die Situation von Roma, Sinti und anderer ähnlicher ethnischer Minderheiten aufmerksam gemacht werden. Diese begegnen in ihrem Alltag nämlich immer noch oft Diskriminierung und Ausgrenzungen aus der Gesellschaft. Die Vorsitzende des Landesverbands Deutscher Sinti und Roma Saarland, Diana Bastian, hat uns erklärt, dass dies bereits oft in den Schulen anfängt:

today8. April 2021 32

Beitrag Saarlandweit

„Da bekommt man viel mit, was man in der Schule nie lernen würde“ – Celina erzählt von ihrem FSJ

Zum Thema Freiwilliges soziales Jahr haben wir vor einigen Tagen bereits berichtet: FSJ - Mehr alsZeitüberbrückung - Stellen im Ronald McDonald Haus - CityRadio Saarland   Jetzt haben wir mit Celina gesprochen und wollten noch etwas mehr wissen: Wie sieht dein Arbeitsalltag aus? Wie gehst du mit schweren Schicksalen um, denen du auf der Arbeit begegnest? Was nimmst du aus der Zeit im Ronald McDonald Haus für dein Leben mit? […]

today31. März 2021 170 2 2

KONTAKTIERE UNS

0%