Beitrag Homburg

Saarland bekommt „Childhood-Haus“ zur Unterstützung misshandelter Kinder

today19. März 2024 597 2

Hintergrund
share close

Das Saarland etabliert ein neues Childhood-Haus, eine Initiative zur Hilfe für Kinder und Jugendliche, die Opfer von Gewalt und Misshandlungen geworden sind. Die heute unterzeichnete Vereinbarung zwischen der Genossenschaft Rheinland-Pfalz-Saar des Johanniterordens, der World Childhood Foundation und dem Universitätsklinikum des Saarlandes (UKS) legt den Grundstein für diese wichtige Einrichtung. Geplant ist die Bündelung vorhandener Angebote im Bereich Kindertrauma und eine interdisziplinäre Zusammenarbeit von Experten unter einem Dach.

Das Childhood-Haus soll Ende 2024 eröffnet werden und bietet eine integrierte Versorgung, um Sekundärtraumatisierungen bei den betroffenen Kindern zu verhindern. Das saarländische Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Gesundheit unterstützt das Projekt und übernimmt jährliche Personalkosten von 100.000 Euro. Die World Childhood Foundation, initiiert von Königin Silvia von Schweden, finanziert unter anderem die medizinische Ausstattung und die Implementierung des Konzepts.

Im geplanten Childhood-Haus am UKS werden kinderfreundliche Räumlichkeiten, technische Einrichtungen für gerichtsfeste Vernehmungen und Bereiche zur Stressreduktion entstehen. Die Johanniter finanzieren die notwendigen Sanierungsarbeiten mit 1,2 Millionen Euro. Das Engagement vieler Beteiligter macht das Projekt möglich, das als wichtiger Baustein für den Kinderschutz im Saarland und darüber hinaus gilt.

Mit diesem Projekt wird eine professionelle und empathische Betreuung für von Gewalt betroffene Kinder und Jugendliche sichergestellt, die in Übereinstimmung mit den Grundsätzen der UN-Kinderrechtskonvention steht. Die Zusammenarbeit verschiedener Fachbereiche im Childhood-Haus soll zukünftig eine umfassende und spezialisierte Hilfe bieten und damit einen signifikanten Unterschied im Leben der betroffenen Kinder und Jugendlichen bewirken.

Geschrieben von: GTMH

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Jetzt läuft:

KONTAKTIERE UNS

0%