Beitrag Homburg

Schüler der Robert Bosch Schule untersuchen den Erbach

today20. Mai 2021 145 2

Hintergrund
share close

Die Deutschen Gewässer untersuchen. Das ist das Ziel der sogenannten „Plastic Pirates“. Sie fordern bereits seit mehreren Jahren Schulen im gesamten Bundesgebiet auf, einen Fluss oder Bach in der Nähe der Schule zu untersuchen. Die Robert Bosch Schule in Homburg hat sich mit einer Projektgruppe aus der 6. Klasse an dieser Aktion beteiligt. CityRadio Homburg hat die Aktion am Dienstag begleitet. Hört euch den Beitrag hier nochmal an:

  • cover play_arrow

    Schüler der Robert Bosch Schule untersuchen den Erbach Lucas Bänsch

 

:Anzeige:

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Beitrag Saarlandweit

Weltbienentag 2021 – Interview mit Markus Lay

Herr Lay, warum genau sind denn die Bienen so wichtig für unser Ökosystem? Honigbienen im speziellen, aber auch Bienen – also das heißt Wildbienen im Allgemeinen – sind natürlich sehr wichtig für unser Ökosystem, weil sie die Bestäubung gewährleisten. Das heißt Obstkulturen, auch viele Gemüsesorten, können ohne externe Bestäubung nicht wirklich Früchte ausbilden. Das gilt aber teilweise auch für Windbestäuber, wenn Sie den Raps beispielsweise nehmen, ein typischer Windbestäuber, da […]

today20. Mai 2021 14

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%