News

49-Jähriger verursacht zwei Verkehrsunfälle innerhalb von zwei Stunden

today22. Dezember 2020 303

Hintergrund
share close

Riegelsberg. Am späten Montagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall In der Ronnertswies. Ein 49-Jähriger aus Riegelsberg verlor die Kontrolle über seine Mercedes A-Klasse, überfuhr eine Grundstücksmauer, sowie eine Hecke und kollidierte mit einem Ford Galaxy, der in einer Einfahrt geparkt war.

Der 49-Jährige blieb unverletzt. Bei der Unfallaufnahme stellte sich jedoch heraus, dass dieser unter dem Einfluss von starken Schmerzmitteln stand.

:Anzeige:

Zwei Stunden zuvor hatte der 49-Jährige bereits einen Verkehrsunfall in Saarbrücken Burbach verursacht, wobei er ebenfalls unter dem Einfluss von Medikamenten stand. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Eine Blutprobe wurde entnommen und ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.

Geschrieben von: Marius Erkel

Rate it

Vorheriger Beitrag

News

750 neue Anteile zur Finanzierung des „Bürger Solarparks Roden“ ausgegeben

Saarlouis. Mit dem Erwerb von Anteilen der Bürger-Energie-Genossenschaft Köllertal eG (BEG) können Bürger sich am Klimaschutz beteiligen und gleichzeitig eine ansprechende Rendite erwarten. Aktuell steht die Ausgabe einer Tranche von 750 BEG-Anteilen á 500 € / Anteil für Neu- und Bestandsmitglieder an. Die Tranche dient der Finanzierung des neuesten BEG-Projektes, dem „Bürger-Solarpark Roden“. Auf einer Fläche von ca. 1,9 ha entsteht ein Solar Kraftwerk mit einer geschätzten Jahresproduktion von 2.150.000 […]

today22. Dezember 2020 131 1

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

KONTAKTIERE UNS

0%