Uncategorized

Homburg: Vor Gang ins Rathaus bitte Termin vereinbaren

today20. Oktober 2020 4

Hintergrund
share close

Homburg. Aufgrund des sich weiter ausbreitenden Coronavirus bittet die Stadtverwaltung Homburg, soweit als möglich bei Anliegen auf telefonische bzw. digitale Kommunikation zurückzugreifen und Besuche in den Dienststellen des Rathauses vorab zu terminieren.

Der Zutritt ist derzeit nur möglich mit einer Mund-Nasen-Bedeckung und vorheriger Händedesinfektion an den vorhandenen Desinfektionsspendern. Die Bevölkerung wird gebeten, vorrangig die Onlinedienstverfahren der Stadtverwaltung sowie die Möglichkeiten zur Terminvereinbarung zu nutzen.

:Anzeige:

Foto-Quelle: Wikipedia (CC BY 3.0)

Geschrieben von: Lucas Bänsch

Rate it

Vorheriger Beitrag

Uncategorized

Schwarzenbach: Brand in einem Zimmer des Christlichen Jugenddorfs

Schwarzenbach. In der vergangenen Nacht um 0:31 Uhr wurden die Löschbezirke Homburg-Mitte, Einöd und Wörschweiler zu einer Brandmeldung über Brandmeldeanlage ins Christliche Jugenddorf nach Schwarzenbach alarmiert. Oft liegen solchen „Brandmeldealarmen“ technische Defekte oder etwa auch böswillige Alarmierungen zu Grunde. Dieses Mal stellte sich allerdings heraus, dass die Auslösung der Anlage durch ein Feuer verursacht wurde. In einem Zimmer, das zu Wohnzwecken genutzt wird, brach ein Feuer aus. Zunächst war unklar, […]

today20. Oktober 2020 4

KONTAKTIERE UNS